Wir über uns

Der Betrieb wurde im Jahre 1982 in Diekirch von Dachdeckermeister Gregor Dahm gegründet
und beschäftigte zu diesem Zeitpunkt 2 Mitarbeiter.

1993 begann Sohn Yves DAHM seine Lehre als Dachdecker im Ausbildungsbetrieb Josef Golumbeck in Dasburg. Bereits nach 2 ½ Jahren schloss er seine Gesellenprüfung erfolgreich ab, so dass er seit Frühjahr 1996  im elterlichen Betrieb arbeitet.

Von 1998 bis 1999 besuchte er die Dachdeckermeisterschule in Mayen, Am 29. Mai 1999 absolvierte er seine Meisterprüfung im Dachdeckerhandwerk sowie den Fachleiter für Dach-,Wand- und Abdichtungstechnik .

1997 begann der jüngere Sohn Christoph DAHM die Dachdeckerlehre im Ausbildungsbetrieb Johannes Ambros in Neuerburg wo auch er seine Gesellenprüfung vorzeitig mit Erfolg abschloss, so dass er ab August 2000 ebenfalls im elterlichen Betrieb arbeitet.

2001 übergab Gregor DAHM seinen beiden Söhnen das Unternehmen, welches fortan ständig weiter wuchs. So kam es dass die Werkstatt und das Lager in Diekirch zu klein wurden und man beschloss sich im Gewerbegebiet in Fischbach/Clervaux niederzulassen. Durch die grössere und modernere Werkstatt ist es nun möglich sämtliche Zimmererer-, Dachdecker- und  Klempnerarbeiten eigenständig auszuführen und somit den Kunden schneller bedienen zu können.

Firma Dahm Gregor & fils kann sich glücklich schätzen zu einem der modernsten und kompetentesten
Dachdeckerbetrieben Luxemburgs zu gehören und kann auf eine mehr als 30jährige Erfahrung zurückgreifen.

Mittlerweile beschäftigt unser Unternehmen 22 Mitarbeiter.